Geschwollenes Auge in Cusco

Ich hal­te mich nun seit drei Tagen in Cus­co (3400m) auf und mein lin­kes Auge ist über Nacht ange­schwol­len und leicht her­vor getre­ten.  Außer Appe­tit­lo­sig­keit habe ich kei­ne wei­te­ren Sym­pto­me einer Höhen­krank­heit. Vor Cus­co habe ich mich 5 Tage in Are­qui­pa (2400m) akkli­ma­ti­siert.  Ist die­ses anschwel­len des Aug­ap­fels ein Sym­ptom der Wei­ter­le­sen…